banner

REFERENZ

FOUR PARX
GG08

FOUR PARX
GG08

Der FOUR PARX GG08 war der Neubau eines Logistik- und Gewerbeparks nach dem bewährten nextpark-Konzept, bei dem vor allem die flexible Nutzung und die ökologischen wie betriebskostentechnischen Nachhaltigkeitsaspekte im Vordergrund standen. Der Park lag inmitten des Logistikdreiecks Frankfurt-Darmstadt-Wiesbaden/Mainz in einem neu entwickelten Gewerbegebiet. Die Gebäude wurden nach DGNB in Silber bzw. der dritte Bauabschnitt in Gold zertifiziert. Investor ist die Taurus Investment Holding GmbH.

Lage und Erreichbarkeit

  • Union-Brauerei-Str. 4 + 6, 64521 Groß-Gerau
  • Frankfurter Kreuz/Frankfurt Flughafen in ca. 14 km Entfernung
  • Offenbacher Kreuz A3/A661 in ca. 8 km Entfernung
  • Neu-Isenburg, Auffahrt A661 in 86 km Entfernung
  • Abfahrt Hanau A3/B45 in 9 km Entfernung
  • Anschlussstelle Autobahn A5 in 4 km Entfernung

Ausstattung und Qualität

Der FOUR PARX war ein Neubau eines Logistik-Gewerbeparks mit einer Hallenfläche von 56.300 qm, bei dem vor allem die flexible Nutzung und die ökologischen wie betriebskostentechnischen Nachhaltigkeitsaspekte im Vordergrund standen. Der nextpark wurde mit zwei Bauabschnitten für bis zu 24.000 qm Fläche konzipiert sowie mit einer optionalen Erweiterungsfläche von 8.000 qm. Die hochflexible Architektur erlaubte eine Anmietung von Flächen ab 1.500 qm. Baubeginn war 04/2010 und Baufertigstellung 11/2011. Die baulichen Arbeiten entsprechen dem DGNB-Gold-Standard (Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen).

Für weitere Informationen klicken Sie auf:

Filmbeitrag zur Metro-Fischumschlagshalle im FOUR PARX GG08 >

Virtueller 360°-Rundgang durch den vollendeten FOUR PARX GG08 >

MIETFLÄCHEN
KOMPLETT VERMIETET